Ed. EISACKTAL - 16-27 JULY 2019
MENU
Orchester Labor
ALPEN CLASSICA

Orchester Labor


Das Projekt

Ein wichtiges Ziel des Alpen Classica Festivals besteht darin, eine wertvolle Partnerschaft mit den drei Konservatorien der Euroregion in Trient, Bozen und Innsbruck zu fördern.

Das Orchesterprojekt

Dieses Vorhaben sieht eine Woche des gemeinsamen Musizierens der Musikstudierenden aus den drei Landeskonservatorien und eine abschließende gemeinsame Performance vor. Unter der Leitung und in Zusammenarbeit mit den Festival-Veranstaltern soll ein Symphonie-Orchester entstehen, welches von einem/einer jungen berühmten und aufstrebenden DirigentIn geleitet wird. Im ersten Jahr wird als Dirigent ein/e junge/r Musikstudierende/r aus Trient gewählt; im zweiten und dritten Jahr sollen für diese Rolle Personen aus Südtirol bzw. aus Tirol gewählt werden. Somit gewinnt das Festival DirigentInnen aus allen drei Regionen.

Das Orchester wird am letzten Tag des Festivals auftreten. Alle Orchestermitglieder sollen StudentInnen der drei Konservatorien oder in der Euregio wohnhaft sein. Die MusikerInnen haben die Möglichkeit, zusammenzuarbeiten und einen musikalisch-kulturellen Austausch zu erleben, wie er in diesen drei Gebieten im Bereich der Orchestermusik nie zuvor stattgefunden hat. Der Zweck des Festivals ist daher die Entstehung und verstärkte Förderung einer klassischen Musikszene in diesem neuen historisch-musikalisch-kulturellen Zeitgeist.

Das Orchester wird eine Woche lang am Orchesterrepertoire mit dem/der DirigentIn und mit den Lehrerenden der jeweiligen Instrumente arbeiten, damit ein neuer Weg inkl. Aufführungen und Beteiligungen an Musikveranstaltungen in der ganzen Euregio eröffnet werden kann.

Wann beginnt das Projekt?

Die für die Orchester-Aktivität vorgesehene Woche ist die vom 23.Juli bis zum 27.Juli 2018. Am 23.Juli findet ein gemeinsames Abschlusskonzert statt.

Das Ziel des Projekts

Das Ziel dieses Projektes ist, die Entwiklung des Aufführungsbereiten Orchesters nicht nur während dieser drei Jahre sondern auch in Zukunft zu fördern; nicht nur in der Euregio sondern auch international gesehen. 

Wie melde ich mich an?

Anmeldung:

Eine e mail senden an: 

orchestraproject@alpenclassicafestival.com

Informationen des Kandidaten in der e Mail:

  • Vorname 
  • Nachnamen
  • Studienjahr 
  • Instrument 
  • Dozent 
  • Alter
  • Handynummer 
  • E Mail Adresse

ANMELDUNGSFRIST: 7 JULI 2018