Ed. EISACKTAL - 16-27 JULY 2019
MENU
Reglement
ALPEN CLASSICA

Reglement


Wie viel beträgt die Anmeldegebühr?

Die Preise findest du auf der Seite "Preise".

Passive ZuhörerInnen zahlen €70,00. Die Kosten für Verpflegung und Unterkunft sind in diesem Betrag NICHT inkludiert.

Bis wann soll/kann ich mich anmelden?

Die Anmeldungsfrist läuft für beide Kategorien (aktive TeilnehmerInnen und passive ZuhörerInnen) bis 15. Juli 2018.

Das Reglement

Die Kurse sind konzipiert für MusikerInnen und Ensembles aller Nationen und aller Altersstufen. Die Meisterkurse wurden nach den angegebenen Terminen und nach den nachstehenden Parametern organisiert.

Dank der Förderungen vonseiten der Provinz werden die Kurse für MusikerInnen der Schulen und Konservatorien wie auch für Kapellen aus der Euregio zu ermäßigten Preisen angeboten.

Es wird zwischen aktiven und passiven TeilnehmerInnen unterschieden. Allgemeine, festgelegte Regeln gelten für alle Kurse, wobei es besondere Bestimmungen für die Kurse der Kammermusik gibt. Der Zeitplan und die Dauer der Einheiten werden von jeder/jedem DozentIn nach Bedarf festgelegt. Interessierte sollen in der Online-Anmeldung das voraussichtliche Ankunfts- und Abfahtsdatum angeben, damit diese bei der Erstellung des Programmes berücksichtigt werden können. Verpasste Stunden aufgrund von fehlenden Ankunfts- und Abfahrtsdaten werden nicht rückerstattet. Das Repertoire, an dem gearbeitet wird, wird in Absprache mit den DozentInnen zu Beginn des Kurses bestimmt.

Manche DozentInnen werden von AssistentInnen und anderen MitarbeiterInnen bei ihrer Tätigkeit begleitet. In allen Fällen obliegt es den DozentInnen, die Stundeneinteilung zu machen.

Interessierte sollen bei der Anmeldung (in den Eingabefeldern oder als Anhang) Auskunft über das Repertoire, an dem sie gerne arbeiten würden, geben. Des Weiteren sollen die TeilnehmerInnen bei der Anmeldung die Partituren für die Klavierstimmen als Anhang übermitteln (nicht nach der Anmeldefrist!). Die Partituren sind auch in Papierform zu den Kursen mitzubringen.

Wer nimmt an den Meisterkursen teil?

Die Aufnahme in die Meisterkurse wird mit der Einzahlung der Anmeldegebühren automatisch bestätigt. Die Einzahlung soll mittels Überweisung erfolgen, zum Zeitpunkt der Online-Anmeldung.

Sollte es mehr Anmeldungen als Kursplätze geben, können sich weitere TeilnehmerInnen auch weiterhin online anmelden, jedoch wird es nicht möglich sein, die Zahlung sofort durchzuführen. Die Plätze werden nach der chronologischen Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Es besteht kein Recht auf Einspruch bzgl. der Platzvergabe, die von den Veranstaltern durchgeführt wird.

Alle aktiven KursteilnehmerInnen können an anderen Kursen als passive TeilnehmerInnen gratis teilnehmen.

An den Kursen mit gewählten Lehrenden können auch Ensembles und Gruppen teilnehmen. Informationen über Kurspreise und Anmeldekapazitäten findest Du in der Tabellenübersicht unter der Überschrift “Ensembles”.

Eine passive Teilnahme an den Meisterkursen ist ebenfalls möglich und erfordert ebenfalls eine Online-Anmeldung. Passive TeilnehmerInnen haben Zugang zu allen Kursen.

Wie lange dauert der Kurs?

Die Kurse haben einen regulären Ablauf im jeweiligen Zeitraum, der für jeden Kurs bekannt gegeben wurde.

Die Konzerte der Studierenden

Nach Ermessen der Veranstalter und der Lehrenden und in Abhängigkeit von der TeilnehmerInnenzahl wird entscheiden, ob ein Konzert, das von den TeilnehmerInnen gespielt wird, im Rahmen des Festivals organisiert wird.

Alle KursteilnehmerInnen sollen daher Konzert-adäquate Garderobe mitnehmen.

Kammermusik

Die DozentInnen für Kammermusik sind vom Festival vorgegeben. Die Teilnahme an den Kursen der Kammermusik ist für alle TeilnehmerInnen möglich, erfordert jedoch die Bekanntgabe des Interesses bei der Anmeldung.

Für MusikerInnen-Gruppen, die sich erst im Rahmen der Veranstaltung zusammenschließen und Kurse der Kammermusik besuchen, gibt es die Möglichkeit, dass die Stunden der einzelnen StudentInnen dem Musizieren der Gruppe gewidmet werden. Dies muss jedoch aus organisatorischen Gründen vor Ort mit dem Veranstalter abgesprochen werden

Du kommst aus dem Ausland?

Aufenthaltsbestimmungen für AusländerInnen in Italien

TeilnehmerInnen aus nicht EU-Ländern müssen dem Verein eine Bestätigung ihrer Krankenversicherung übermitteln.

Anmeldebedingungen

Die Anmeldefrist läuft bis 15. Juli 2017 Die Anmeldung ist nur über das Online-Formular möglich und wird nur dann als gültig betrachtet, wenn ALLE Teile vollständig ausgefüllt wurden und alle erforderlichen Anhänge hinzugefügt wurden. Wenn die Online-Eingabe erfolgt ist und die Unterlagen hinzugefügt wurden, kann die gültige Anmeldung per Mausklick abgeschlossen werden.

Die Anmeldung soll bis zum 15 Juli 2018 abgeschlossen werden. Bitte beachte die Tabellen mit den verschiedenen Kursgebühren. StudentInnen, Gruppen und Kapellen aus der Euregio sollen auch eine Inskribtions- bzw. Mitgliedschaftsbestätigung mitliefern, um den ermäßigten Kurspreis in Anspruch nehmen zu können.

Für jene, die als Gruppe/Ensemble an den Meisterkursen teilnehmen möchten soll nur ein Gruppenmitglied die Anmeldung durchführen. Es ist dabei die Gruppenteilnahmegebühr (siehe Tabellenübersicht) einzuzahlen.

Achtung! Auch für die Gruppen gilt die Pflicht der Online-Anmeldung durch eine Person. Die anderen Gruppenmitglieder (alle außer der Person, die die Anmeldung durchgeführt hat) werden gebeten, am Ankunftstag die erforderlichen Dokumente in Papierform mitzubringen und vor Ort abzugeben.

Was muss ich der Anmeldung beifügen?

Folgende Unterlagen sind der Online-Anmeldung (als Anhang) beizufügen:

  1. Ein Passfoto
  2. Eine Kopie/Scan des gültigen Reisepasses oder des Personalausweises
  3. Klaviernoten für den/die KorepetitorIn
  4. Krankenversicherungsnachweis
  5. *StudentInnen, Gruppen und Kapellen aus der Euregio: Inskribtions- bzw. Mitgliedschaftsbestätigung

Passive TeilnehmerInnen können sich, in Abhängigkeit von der eingegangenen Anmeldungen, eventuell auch nach dem 10 Juli 2017 anmelden (Info folgt auf der Website). 

Wie führe ich die Zahlung durch?

Voreinzahlung des gesamten Beitrags (Kurs und Unterkunft zusammen) auf das Girokonto:

Associazione culturale “Cross-Border” Via Arnago 42, 38027 Malè Fr. Magras Trento, Italy

Bankverbindung:

Cassa Rurale Cassa Rurale Val di Sole

IBAN: IT80X0816335000000210311473

BIC: CCRTIT2T43A

Bei der Einzahlung bitte genau angeben:

  • Name
  • Familienname
  • Geburtsdatum
  • Wohnort
  • Instrument
  • Kurs (Instrument angeben)
  • Aufenthaltsdauer
  • Kontakt-Informationen

Unterkunft

Das Stift in Stamsn, in dem auch die Meisterkurse abgehalten werden, gilt als die offizielle Unterkunft. Die Reservierung wird durch die Anmeldung gemacht. Deswegen ist es notwendig, bei der Anmeldung u.a. genaue Angaben zur Ankunft und Abfahrt zu machen. Für weitere Informationen und/oder Bestätigung der Meldung/Reservierung wende dich an: info@alpenclassicafestival.com

Ein 2 Bettzimmer kostet 48 euro und ein 3 Bettzimmer 48 euro. Die Unterkunft umfasst Vollpension (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) in 3/4-Bett Zimmern im  Stift und Nützung aller Räume des Instituts. 

Personenschaden und Unfälle

Der veranstaltende Verein haftet nicht für eventuelle Schäden an oder Unfälle von Dritten, die während des Events, genauer im Zeitraum 18-29 Juli 2017, vonseiten der TeilnahmerInnen verursacht werden. Für eventuelle Personenschäden oder/und Unfälle tragen ausschließlich die TeilnehmerInnen selbst die Verantwortung.

Weitere Informationen sind auf Anfrage an info@alpenclassicafestival.com erhältlich